Monatsarchive: Januar 2012

caramell-butter

nomnomnom… aber sowas von… das originalrezept stammt von little jamie. mir ist es mal wieder bei der großartigen anke gröner über den weg gelaufen:   Zutaten 200g Kristallzucker 4 EL Wasser 100g Butter in Stücken 1-2 Prisen Fleur de Sel 2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter essen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

the dø – too insistent

man merkt kaum, dass die kinder im bett sind und ich endlich musik hören kann… Should we act like people Who think they have seen it all They’re so indifferent I know now The Dø ‘Too Insistent’ from Village Green on Vimeo: trentemoller remix:  

Veröffentlicht unter hören | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

neil young – harvest moon

 Come a little bit closer Hear what I have to say Just like children sleepin’ We could dream this night away. so. still. jetzt. zuhören…

Veröffentlicht unter hören | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

kurze worte zur fastenzeit…

“ein tag ohne bier ist wie ein tag ohne wein!” (thomas kapielski) via nutriculinary  

Veröffentlicht unter sonst so | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

frieden beginnt mit einem lächeln…

ich wollte mal wieder was schreiben und habe versucht meine begegnung mit dem rentner in worte zu fassen, der zwei (nochmal: zwei) familienparkplätze belegte, weil irgendwer irgendwann ja auch mal auf einem behindertenparkplatz stand. nicht, dass er dafür einen ausweis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kinder, sonst so | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert