Schlagwort-Archive: urlaub

faul sein…

… urlaub. endlich. und… faul sein. im strandkorb sitzen, und schauen. schauen ohne ende – wörtlich gemeint. keine häuser oder sonstiges, was den blick begrenzt und licht bis abends um 23.00 uhr. um dem ganzen noch die krone aufzusetzen, sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonst so | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

und sonst so… urlaub – was gesagt und wie geschlafen wurde

sätze des urlaubs: … und zwar nur so ein schiff fuhr nach amerika (aktueller hit im kiga): “Punkt. (ich weiß nicht, was dieser punkt hier soll, aber er war wichtig) Ein Schiff fuhr nach Amerika, was hat es wohl geladen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kinder, sonst so | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

und sonst so… urlaub – was so war

diese jahr haben wir den fehler des letzten jahres (früh losfahren in der zum scheitern verurteilten hoffnung, dann schlafen die kinder noch was weg) nicht wiederholt und sind relativ entspannt gegen 8.00 uhr morgens abgedüst. von hg nach nf haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kinder, sonst so | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

der mensch im rudel ist schon ein seltsames säugetier…

am gate vor uns versammelt sich eine rentnerreisegruppe und beginnt als klumpen, als vollkommen unstrukturierter haufen die sitzplätze auszuhandeln – der vorteil von gruppentickets. zuerst dürfen die reihen 15-32 einsteigen, es kommt zu herzzereißenden abschiedsszenen… uns graut vor dem wiedersehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonst so | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert